Chlousschiessen 2021 - PRK Eigenamt Lupfig

Rentenalter 75 !
Ein Mann parkt sein neues Auto vor dem Bundeshaus.
Da kommt ein anderer Mann und sagt:
"Sie können hier nicht parken. Hier gehen Politikerinnen und Politiker ein und aus."
"Ja", sagt der Autofahrer, "das macht nichts. Ich habe eine gute Diebstahlversicherung."
ohne Revolver
Witz des Monats
Direkt zum Seiteninhalt
Chlousschiessen 2021
1. Teil Fuchshalde Chlous-Cup 25m
Da weniger als 16 Teilnehmer, wurde hier mit Vorrunde und Hoffnungsrunde geschossen. In der Vorrunde kamen die 4 besten direkt in den Cup. In der Hoffnungsrunden schossen die restlichen Schützen. Von diesen kamen wieder die 4 Besten in den Cup.

Schiessprogramme:
- Vorrunde: 5 Probe-Schüsse, 2 x 5 Schüsse
- Hoffnungsrunde: 2 x 5 Schüsse
- Cup-Runden: jede Runde 5 Schüsse, bei Punktgleichheit Wiederholung

Der Cup wurde mit den 8 Teilnehmern durchgeführt.
Die Paarungen wurden mittels Jasskarten ausgelost.
Vorrunde          Hoffnungsrunde      Cup-Teilnehmer     Cup-Paarungen
                     

Cup-Runden

2. Teil Eidgenossenstich 50m
Der Eidgenossenstich war auch in diesem Jahr eine Herausforderung. Die zwei mal 5 Schüssen auf drei verschiedene Scheiben haben es in sich.
2 Schüsse auf P10 / 1 Schuss auf PP10 / 2 Schüsse auf B5.
Zur Info: Jeder Schütze musste die Wertungen selber erfassen. Dadurch gab es bei B5-Scheibe Probleme >> Wertung: B5/B10 !!
Hier mussten die Wertungen auf B10 umgerechnet werden da einige B10 Wertung berechnet haben. In der Hoffnung dass es richtig Umgerechnet wurde.
>> Wer kann Heute garantieren dass bei der Gründung der Eidgenossenschaft 1291 alle 3 Männer die 3 Finger hoch hielten, waren es 2,3,4 oder 5 Finger ?

Bericht Chlous-Schiessen 2021

Am 11. Dezember 2021 verliefen sich 13 hochmotivierte Schützen in die Fuchshalde, um das Chlous-Schiessen zu schiessen.

Die Temperaturen waren für Dezember relativ angenehm. In der warmen Schützenstube baute Eugen einen grossen Bildschirm auf um allen die geschossenen Resultate zu zeigen.
Die Mentale Vorbereitung trafen wir mit Nüssli, Mandarinen und Schöggeli sowie einem Bier.
Verpflegt haben wir uns mit heissen Zigeunerschinken mit Kartoffelsalat. Zubereitet von Werner Schaffner.
Leider konnten nicht alle an der Rangverkündung beiwohnen.
Der Abend beschlossen wir mit Kaffee und einigen Schnäpsen. Um 21.00 Uhr machten sich die letzten auf den Heimweg.

Wir schauen zurück auf einen gelungenen Anlass. Trotz der kleineren Teilnehmerzahl hatten wir eine Menge Spass!

Euer Präsi
(Bericht vom Präsi Hansruedi)
Aktualisiert: 02.10.2022
Webmaster: Eugen Pippo
Online seit: 13.12.2009
Zurück zum Seiteninhalt